Projekte

Aktuelles:

Pioniri

Startseite Handeln! Sich zu Wort melden  

Wie kann ich politisch Einfluss nehmen?

Du möchtest deine Meinung zu einem Thema öffentlich äußern? Dir stehen eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung, wie du dir Gehör verschaffen kannst.

Überlege dir im Vorhinein:

  • Möchtest du allein oder in der Gruppe auftreten?
  • Wen möchtest du erreichen? Welche Zielgruppe? Wo und durch was kannst du am besten Aufmerksamkeit erzielen?
  • Was möchtest du mit deiner Aussage, deinem Statement, deiner Meinung ausdrücken?
  • Was möchtest du erreichen? Willst du aufrütteln, Bewusstsein schaffen, provozieren? Oder suchst du Solidarität und Mithilfe? Dazu solltest du die geeignete Methode finden. 
  • Brauche ich für mein Vorhaben eine Einwilligung, zum Beispiel für eine Aktion im öffentlichen Raum?
  • An wen muss ich mich wenden und welche kompetente Person mit Erfahrung kann mich unterstützen und mir helfen, wenn es um die Planung und Ausführung geht? Entscheide dich, ob du dich lieber direkt an eine bestimmte Leserschaft richten möchtest, z. B. mittels Leserbrief, ob du dich direkt an PolitikerInnen wenden möchtest, ob du dich mit anderen Gleichgesinnten oder KontrahentInnen im Internet austauschen möchtest oder ob du durch Brieffreundschaften direkt Kontakt mit Betroffenen aus Kriegsgebieten aufnehmen willst!

Leserbrief

Schreib einen Leserbrief an eine Zeitung oder Zeitschrift. Diese werden häufig von vielen Menschen mit Interesse gelesen, weil hier Dinge meist kritischer angesprochen werden als in Zeitungsartikeln selbst. Folgende Dinge solltest du beachten:

  • Ist das Thema, über das du schreiben möchtest, aktuell und wichtig?
  • Hast du dich knapp und klar ausgedrückt?
  • Ist dein Brief sachlich gehalten?
  • Hast du dich mit Name und Adresse zu deinem Artikel bekannt?
Oder verfasse eine

Resolution

Eine Resolution ist eine Entscheidung oder eine Aufforderung, die von einer Versammlung oder einer Gruppe verfasst wird. Das Resultat einer Resolution hat keine zwingende Wirkung, erlaubt aber, die öffentliche Meinung für eine bestimmte Problematik zu sensibilisieren. Eine Resolution kann auch als ein Antrag an den Gemeinderat, die Landesregierung oder das Parlament eingebracht werden und muss bei Vorlage einer bestimmten Zahl von Unterschriften auch behandelt werden.

Interview

Wenn du dir Stellungnahmen zu einem bestimmten Thema von PolitikerInnen einholen möchtest, schicke doch einen Fragebogen an die Parteien/PolitikerInnen deines Interesses aus und veröffentliche das Ergebnis und auch die Reaktionen, die ihr bekommen habt, in eurer Schülerzeitung oder einer Tageszeitung oder diskutiere sie in deinem Freundeskreis oder in der Klasse.

Die Website Schülerfragen.at vereint die Funktionalität einer Videoplattform mit der Möglichkeit, direkt an unsere PolitikerInnen heranzutreten.  Hier kannst du deine Fragen an die PolitikerInnen stellen, deine Ideen präsentieren und deiner Meinung Gehör verschaffen.

Aktionen

Aktionen im öffentlichen Raum (Demonstrationen, Kundgebungen, Mahnwachen etc.) bedürfen einer besonderen Vorbereitung. Die OrganisatorInnen müssen sich nicht nur um die Veranstaltung an sich kümmern, sondern auch um Werbung, Pressearbeit, Anmeldung, Ordnerdienste u.ä. Bei der Wahl der Demo-Sprüche und Transparente ist es wichtig, die Form und den Inhalt bewusst zu wählen und deren Wirkung zu hinterfragen. (red)

 

Bildquelle: www.flickr.com


Sponsoren Bundesministerium für Bildung und Frauen Stadt Salzburg Land Salzburg Berghof Foundation Elfi-Gmachl-Stiftung Youth in Action - Jugend in Aktion