Projekte

Aktuelles:

Pioniri

Startseite Krieg und ich  

Konsum und Krieg

Viele Waren, die du kaufst, stehen in engem Bezug zu Konflikten und Kriegen. Viele Kriege finden deshalb statt, weil in den davon betroffenen Ländern besonders wertvolle Ressourcen vorhanden sind. Informiere dich über die Herkunft der Produkte, über die Arbeitsbedingungen und Einkommensverhältnisse der sie produzierenden Menschen, über die Rolle der Firmen und Konzerne. Bewusstes Konsumverhalten kann eine wichtige Unterstützung für Menschen in Kriegsregionen sein. weiterlesen...

Konsum und Krieg

Fair Trade

Das Ziel der Bewegung für Fairen Handel ist es, die „Geschichte von Produkten“ aufzuzeigen.

weiterlesen ...

Fair Reisen

Viele Reisende machen Urlaub in Ländern, die sich im Krieg befinden.  Ist  das Voyeurismus oder trägt es die Chance für internationlale Wahrnehmung in sich?

weiterlesen ...

Erneuerbare Energie

Auf der Erde kann erneuerbare Energie in Form von Solarenergie, Windenergie, Wasserkraft, Biomasse und Erdwärme genutzt werden.

weiterlesen ...

Was hat mein Handy mit dem Krieg im Kongo zu tun?

Das Metall Tantal, das aus dem Erz namens Coltan gewonnen wird, ist einer der weltweit begehrtesten Rohstoffe. Rund ein Fünftel der heutigen Weltproduktion stammt aus dem Kongo.

weiterlesen ...


Sponsoren Bundesministerium für Bildung und Frauen Stadt Salzburg Land Salzburg Berghof Foundation Elfi-Gmachl-Stiftung Youth in Action - Jugend in Aktion