Projekte

Aktuelles:

Pioniri

Startseite Methoden für die Gruppenarbeit Was hat Krieg mit mir zu tun?  

Erzählcafé

  • Ladet in Eure Gruppe Personen ein, die Euch über Ihre Erfahrungen mit Krieg und Frieden, Migration und Integration erzählen wollen.
  • Stellt einen Katalog zusammen mit Fragen, die Euch wichtig sind und wählt eine oder zwei Personen aus, die das Interview führen.
  • Stellt eine Atmosphäre her, in der es angenehm ist zu erzählen und zuzuhören.
  • Bemüht Euch, im Interview offene Fragen zu stellen, die es der erzählenden Person ermöglichen, die eigene Geschichte zu erzählen und Themenbereiche auch ausklammern zu können.
  • Bittet die eingeladene Person, Gegenstände (Assecoires, Texte, Bilder, Symbole, etc.) mitzunehmen und in das Gespräch einzubauen.
  • Beginnt die offene Fragerunde erst, wenn das Gespräch beendet ist, um den Erzählfluss nicht zu stören.
  • Erzählt Euch in einer anschließenden Einheit in Partner-Interviews Eure eigenen Geschichten und überlegt Euch, welche Gegenstände Ihr auswählen würdet, um Eure Geschichte zu erzählen.

Sponsoren Bundesministerium für Bildung und Frauen Stadt Salzburg Land Salzburg Berghof Foundation Elfi-Gmachl-Stiftung Youth in Action - Jugend in Aktion