Globale Gefährdungen werden in der Wissenschaft als Prozesse definiert, "die – von Menschen verursacht – eine Bedrohung für das Leben der Mehrzahl der heute lebenden Menschen sowie nachfolgender Generationen in mindestens zwei Regionen der Erde gleichzeitig beinhalten." (Günther Gugel (2002): Politische Bildungsarbeit praktisch. Institut für Friedenspädagogik Tübingen e.V.)

 

 

 

 

 

Welche globalen Probleme findest du persönlich am bedrohlichsten?

,