Projekte

Aktuelles:

Pioniri

Startseite Ursachen Wirtschaftliche Aspekte Wirtschaft und Krieg  

Interview mit Christian Felber

„Freihandel ist insbesondere im Bereich der Agrargüter und der Landwirtschaft, somit des grundlegendsten Lebensbereiches, einer der wichtigsten Ursachen für den Anstieg des Hungers, weil die Theorie und die Realität des Freihandels weit auseinander klaffen. Das geht auch aus verschiedensten Berichten der Vereinten Nationen hervor...“

Christian Felber ist ein österreichischer Buchautor, freier Publizist und Referent zu Wirtschafts- und Gesellschaftsfragen. Er ist Gründungsmitglied und aktueller Sprecher der Globalisierungskritischen Bewegung attac in Österreich.

Felber studierte in Wien und Madrid Romanische Philologie und Spanisch als Hauptfächer sowie Politikwissenschaft, Psychologie und Soziologie als Nebenfächer. Er beendete sein Studium 1996 mit einem Mag. Phil. Seitdem arbeitet er als freier Autor. Seit 2000 ist er bei attac aktiv. Bis 2003 war er im Vorstand, bis 2004 Pressesprecher. (Quelle: Wikipedia)

 

Quellen, Links und Lesetipps


Sponsoren Bundesministerium für Bildung und Frauen Stadt Salzburg Land Salzburg Berghof Foundation Elfi-Gmachl-Stiftung Youth in Action - Jugend in Aktion